Ein Sammelsurium aus dem angebrochenen Leben

Schlagwort: Waldtribüne (Seite 1 von 4)

Ein Wochenende im Waldstadion

Es ist der Tag nach der ärgerlichen Niederlage der Eintracht gegen die Bayern, ein Tag, an dem du von Fußball eigentlich nichts wissen willst. Aber gegen halb elf kommen Menschen ins Stadion, die unabhängig von allem eine Führung gebucht haben.  Und die haben ein Recht darauf, das wunderbare Eintracht Museum sowie das Innenleben der Arena kennen zu lernen. Also Herr Beve, reiß dich zusammen.

Weiterlesen

So hatten wir uns das nicht vorgestellt

Grau. Und kühl. Es gibt Tage, die sind einfach so naja. Früh ging es los zum Heimspiel der Eintracht gegen Leverkusen, war allerdings nicht notwendig, in der Stadt war nichts los und auch der Einlass war unspektakulär. Bin ja immer früh da. Vorbei die Tage, als man sich noch gepflegt am Gleisdreieck ein Schöppchen gönnte, die Arbeit ruft und da ist eine Stocknüchternheit von Vorteil.

Weiterlesen

Schöne Aussichten

Heimauftakt der Eintracht – und auf dem Weg zum Stadion machte sich erstmals seit Monaten so etwas wie Vorfreude bemerkbar. Die Sonne beleuchtete den Tag, unter der Woche gab Alex Meier eine bemerkenswerte Kinderpressekonferenz und bei Ankunft im Museum der Eintracht überall Hallo und Gudewie. Heimspiel. Heimat.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2022 Beves Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑