Ein Sammelsurium aus dem angebrochenen Leben

Schlagwort: SV Darmstadt98

Aufjetztsieg!

Nach der Aufarbeitung der Historie anlässlich des Pokalfinales vor zehn Jahren, stand ein Fußballwochenende an, das es in sich hatte. Sowohl für den FSV als auch für die U19 der Eintracht und natürlich für die Eintracht selbst standen wegweisende Spiele an. Leider hieß es ja für die Partie der Eintracht in Darmstadt: Wir müssen leider draußen bleiben – und so hatten wir uns auch nicht darum gekümmert, ein Ticket zu organisieren. Das war dann in Bornheim und am Riederwald schon anders.

Weiterlesen

Tiefpunkte

Im Grunde kam es, wie es kommen musste. Den stärksten Moment der Eintracht erlebten wir nach Abpfiff der Partie gegen den SV Darmstadt98. Die Eintracht-Spieler stellten sich der Kurve, Fans gelangten durch die weshalb auch immer geöffneten Tore an den Spielfeldrand, es wurde diskutiert. Natürlich mussten drei Kameraden das Spielfeld betreten, natürlich musste die Polizei in einer Stärke, die man sich bei brennenden Flüchtlingsheimen wünscht, Präsenz zeigen – und endlich waren sie da, die Bilder auf die alle gewartet hatten.

Weiterlesen

Darmstadt also

Manchmal schlägt der Fußball ja seltsame Kapriolen. Hat die Eintracht vor gar nicht so langer Zeit erstmals seit knapp 50 Jahren wieder in einem Ligaspiel gegen den FSV Frankfurt gespielt, steht also nun erstmals seit 1982 ein Punktspiel gegen Darmstadt 98 an.

Weiterlesen

© 2022 Beves Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑