Ein Sammelsurium aus dem angebrochenen Leben

Schlagwort: Matze Thoma

Adlerträger

Adlerträger – so heißt das neue Buch über die Geschichte der Eintracht. Es erzählt von Höhepunkten aus 116 Jahren anhand der Erlebnisse der achtjährigen Lilli Pfaff, die gemeinsam mit Opa Bonifaz und Papagei „Adler“ die Eintracht begleitet. Die Texte von Henni Nachtsheim wurden kongenial von Michael Apitz illustriert, vorgestellt wurde das Buch im Eintracht-Museum, das sogar eine Rolle im Buch spielt.

Weiterlesen

Stolperstein und Denkmal. Nichts wird vergessen.

Während allerorten die WM in Brasilien die Schlagzeilen beherrscht, hatten sowohl das Frankfurter Fanprojekt als auch das Eintracht Museum in den letzten Wochen allerhand zu tun. Stand am Samstag die Einweihung der Wand für Toleranz im Mittelpunkt, so wartete schon am Montag darauf ein weiterer Höhepunkt im Rahmen der Arbeit für Respekt und Toleranz.

Weiterlesen

Näht auf, wenn ihr Adler seid

Da hat sich gestern ein ordentlicher Haufen nostalgischer Eintrachtfans im Museum der Eintracht eingefunden, um einer Buchvorstellung beizuwohnen, die es in sich hatte. Es ging nicht um Kicker oder Offizielle, vielmehr haben Til Adam, Christian Hahn und Harald Pridgar sich intensiv um Kutten und vor allem Aufnäher gekümmert; Aufnäher, die in den Siebziger und Achtziger Jahren in Stadien gang und gäbe waren und heute nahezu ausgestorben sind.

Weiterlesen

© 2022 Beves Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑