Ein Sammelsurium aus dem angebrochenen Leben

Schlagwort: HSV

Die Sonne schien in Strömen

Hamburg also. Thorsten holte uns Freitag gegen 15:00 Uhr ab, dann gings nach Offenbach, Jule stieg zu und ab dann wurde es holprig. Das hat jetzt ausnahmsweise nichts mit Offenbach zu tun, vielmehr mit der Tatsache, dass Freitag Nachmittag Gott und die Welt auf den Autobahnen der Republik unterwegs ist. Mit anderen Worten: Es zog sich.

Weiterlesen

Hamburch eure Perle

Montag Morgen, Reeperbahn St. Pauli. Glasscherben, Hundescheiße, irgendwo riecht es nach Pisse. In den Spelunken sitzen Trinker, zig kleine leere bauchige Flaschen auf dem Tisch, die Herbstsonne leuchtet unwirklich auf den Mythos, der ungewaschen daher kommt wie der Einsame nach einer durchzechten Nacht.

Weiterlesen

Pokalsieger 1974: Eintracht Frankfurt

Voll wurde es wieder im Eintracht Museum, der Grund war schlicht die erste TzA (Tradition zum Anfassen) in der neuen Saison anlässlich des 40jährigen Jubiläums des ersten Pokalsieges der Frankfurter Eintracht. Damals, am 17. August 1974 konnte die Eintracht den HSV nach Verlängerung mit 3:1 bezwingen und erstmals den DFB-Pokal in die Vitrine stellen. Weiterlesen

Geburtstag vermasselt

Am 8. März 2014 feierte Eintracht Frankfurt den 115. Geburtstag – und auf dem Plan stand ein Auswärtssieg beim angeschlagenen HSV, man hätte sich also selbst beschenken können. Da sich für mich eine Option kurzfristig nach Hamburg zu kommen zerschlagen hatte, blieb nur der Platz vorm TV. Weiterlesen

© 2022 Beves Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑