Also, Montag, 12:00 ist vorbei, die Gewinner der letzten beiden Rätsel stehen zweifelsfrei fest. Zunächst braucht es natürlich die richtigen Antworten, hier kommen sie.

Die Anzahl der abgebildeten Aufnäher im Buch „Näht auf, wenn ihr Adler seid“ beläuft sich handgezählt auf 107. Nimmt man das aufgeklebte Exemplar auf der Vorderseite, wären es sogar 108. Eure Antworten schwanken zwischen 104 und 959. Zweifelsfrei am Nächsten an der 107 sind Alibamboos 104. Damit ist der unermüdliche Werber für die Museumsfördermitgliedschaft tatsächlich belohnt worden. Der Bub hats verdient, herzlichen Glückwunsch, Olli.

So, dann wäre noch die Frage zu klären, für welchen Betrag der Alfa von Thommy Rohrbach einst annonnciert wurde. Allen Tippern gemein ist, dass sie sich noch der DM erinnerten, das ist natürlich prima.

Hier eure Antwoerten:

Scheibu                                24.599 DM

ThorstenW                         13.567 DM

Mark                                      19.995 DM

Saskia                                      4.500 DM

HeinzG                                     7.845 DM

Tom                                       10.000 DM

Stefan Schmidt                    9.500 DM

und hier kommt die Original Annonce, man beachte die Schreibweise:

thommy_2

Der Alpha war von Thommy und stand mit 8.800 DM zum Verkauf. Von daher war Stefan Schmidt am nächsten dran (+700) und gewinnt zwei Gutscheine für „Eine Nacht im Stadion.“ HeinzG  folgt auf dem zweiten Platz mit einer Differenz von 955 DM, das war recht knapp. Ergo gehen zwei Gutscheine für die Tagführung an Heinz. Viel Vergnügen damit und allen ein Dank fürs Mitmachen.