Weihnachtliche Waldtribüne

Beim letzten Heimspiel vor Weihnachten wird es auch auf der Waldtribüne besinnlich: Wir empfangen unsere Meistermannschaft von 1959. Gemeinsam blicken wir zurück auf alte Zeiten und auf unseren heutigen Gegner. Denn den kennen unsere Meister schließlich schon aus Oberliga-Zeiten.
Genau wie Frank Kreuzer, Sammler und Archivar seines Lieblingsvereins Greuther Fürth. Und weil er sich so gut auskennt, kann er uns sicherlich auch erzählen, wie das so war, als Armin Veh noch die „Kleeblätter“ trainierte. Auch einen Eintracht-Sammler begrüßen wir auf der Waldtribüne: Dr. Othmar Hermann, Mitautor des Buchs „Im Herzen von Europa“, seit letzter Woche altersmäßig im Kreis der „59er“ angekommen, wird uns einiges zu seiner großen Sammlung erzählen.  Das alles ab 19.00 Uhr bei uns auf der Waldtribüne vor dem Museum der Eintracht.

Vor dem Spiel gegen die Spvgg Fürth erreichten u.A.  mich einige Fragen von Tsching, Tschang, Tschung, dem Kleeblattblog; Andreas hat sie gestellt und ich habe brav geantwortet; nachlesen könnt ihr sie hier.