Ein Sammelsurium aus dem angebrochenen Leben

Ausgehtipp, Sonntag, 02.10.2011 – And also the trees im Bett

Demnächst wird es in der Reihe Soundtrack meines Lebens sicherlich einen längeren Beitrag über And also the trees geben, wenn man so will seit Jahrzehnten meine Lieblingsband. Immer wieder waren sie in den letzten Jahren hier auf Tour, meist in kleinen Clubs nahezu unter Ausschluss der Öffentlichkeit – dabei ist die Musik großartig, verzaubernd und derart intensiv, dass die Zuhörer für die Dauer eines Songs in Sphären geschickt werden, die sie mit der Musik verschmelzen lässt.

Heute Abend treten sie im Frankfurter Club Das Bett auf, laut Veranstalter ist der Einlass um 20:30, der Beginn um 21:30, der Eintritt kostet nur unfassbare 19 Euro und ich freu mich sehr auf den Abend.Vielleicht sehen wir uns ja nachher.

Als Vorgeschmack gibt es hier das Stück The Willow vom 2003er Album Further from the Truth

5 Kommentare

  1. pia

    ich freu mich schon :-)

  2. Kid

    Und? Wie war’s? :-)

    Gruß vom Kid

    PS: Allet Jute ooch! :-)

  3. Beve

    danke schön :-)

    das konzert war gut wie der veranstaltungsort. überraschend war nur, dass im gegensatz zu allen anderen konzerten im laufe der jahre in unserer gegend der laden recht voll war. nervig war die permanent-fotografiererei und vor allem, dass direkt neben mir ein junger mann stand, der sich und sein shirt wohl monate lang nicht gewaschen hatte; inmitten schönsten gedankenverlierens zogen schwaden des schweißes in meine nase und holten mich standepede in die realität zurück. es gibt ein neues album mit akkoustik-versionen, driftwood. acht songs, alle schön. hab mir autogramme drauf geben lassen :-)

    viele grüße

    beve

  4. Fritsch

    Es gibt Gruppen die geben einfach nur gute Konzerte. Auch wenn die Orte immer voller werden. Diese Band gehört in jedem Fall dazu. Und was freue ich mich schon auf den Soundtrackbeitrag, mein Lieber. Ich kann es kaum erwarten.

    Viele GRüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    • Beve

      der beitrag ist in arbeit, dauert aber noch ein bisschen :-)

      viele grüße

      beve

Kommentar verfassen

© 2022 Beves Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑

%d Bloggern gefällt das: