Ein Sammelsurium aus dem angebrochenen Leben

A lltag

Nach der wochenlangen Beschlagnahme des Stadions durch die Fifa für die Frauenfußball WM kehrt nun auf leisen Sohlen der Alltag zurück. Das erste A ist gekauft. Fehlt nur noch ein Wldstadion.

 

14 Kommentare

  1. Andy

    A, wie Armleuchter. :-)

  2. beve

    A wie Xel

    :-)

  3. pia

    A wie Arschkrampen.
    haben die mit dem A angefangen oder waren da schon andere buchstaben oben?

  4. owladler

    Wer A trägt, muß auch B tragen.

  5. beve

    in der tat.
    pia, die haben mit dem A angefangen; ganz hinten sozusagen :-)

  6. Schnellinger

    A wie Atomuffstiech fänd ich gut. Zeichen setzen.

  7. beve

    das wärs natürlich. die atomaufstiegs-arena :-)

  8. Kid

    Das ist zweifellos ein „A“. Und wenn die mit dem „A“ angefangen haben, dann kann nur „Alfred-Pfaff-Arena“ herauskommen. Was habe ich gewonnen? Atomaufstrich fürs Frühstück? ;-)

    • Schnellinger

      Auf Alfred Pfaff kann man sich einigen.
      Aber bitte mit Stadion. Arenen sollten den Trollis® vortbehalten bleiben.;-)

  9. beve

    :-)

  10. Kid

    Stadion ist natürlich erste Wahl und ich habe auch gezögert, schnellinger. Aber ich bin ja bereit Kompromisse einzugehen und „Zeitgeist“ und Kommerz Zugeständnisse zu machen, wenn’s der Sache dienlich ist. ;-)

  11. Andy

    K*A*MPFBAHN würde sich übrigens auf dem Dach ganz gut machen. Grotenburg Kampfbahn ist nämlich mein Alltime-Lieblingsstadionname. :-)

  12. Goyschak

    ZwAitligist. :-)

  13. Kid

    Passt, Andy, es ist ja ohnehin die Hauptkampfbahn im Waldstadion, über die wir reden. :-)

Kommentar verfassen

© 2022 Beves Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑

%d Bloggern gefällt das: