Ein Sammelsurium aus dem angebrochenen Leben

Schlagwort: Uwe Bein

„Wenn wir wollen …

… schlagen wir euch tot…“ hallte es von den Rängen. Da hatte Borussia Mönchengladbach es gerade versäumt, nach der Pause auf 4:1 davon zu ziehen. Das holte die Mannschaft, welche die ersten vier Spiele verloren hatte, dann in den restlichen Minuten gegen die Eintracht nach. 1:5 das Endergebnis. „Wenn wir wollen …“ Selten war fremdschämen so angesagt, wie nach diesem Spiel.

Weiterlesen

2014 – So war’s Teil I

Stand 2013 noch für große Veränderungen, so darf ich konstatieren, dass in der Erinnerung an 2014 doch vorwiegend die Reisen in Erinnerung bleiben werden. Auch wenn sie meist nur kurz waren, so sind es die Momente, die bleiben – und vielleicht die Bilder. Die digitalen, die ihr zum Teil gesehen habt und diejenigen im Kopf, die mir alleine gehören. Begonnen hat das Jahr jedoch Neujahr mit einem Besuch am Grab Alfred Pfaffs.

Weiterlesen

Beim Club

Nach dem 5:2 Ausswärtssieg beim 1.FC Nürnberg stellten wir uns die Frage, wann die Eintracht zuletzt fünf Tore auswärts geschossen hatte. Spontan kamen wir auf Aue – damals in der zweiten Liga – und landeten dann beim Fußball 2000, erneut in Nürnberg, das 5:2 in Uerdingen zählte ob des Wechselfehlers des Herrn Heese ja nicht. Weiterlesen

© 2022 Beves Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑