Ein Sammelsurium aus dem angebrochenen Leben

Schlagwort: SV Waldhof Mannheim

Heimspiel in Mannheim

Etwas überraschend kam sie schon, die Meldung, dass zum Auswärtsspiel der Eintracht in der ersten Pokalrunde bei Waldhof Mannheim 1250 Gästefans zugelassen werden sollten. Als ein paar Tage später die Bestätigung kam und ich nur wenig später tatsächlich ein Ticket in den Händen hielt, konnte ich mir eine Träne nicht verkneifen. Erstmals seit Salzburg im Februar 2020 sollte es wieder auf Reisen gehen. Mit der Eintracht.

Weiterlesen

Mannheim. Oder: Wie ich einmal vier Tore verpasste

Als mit dem SV Waldhof Mannheim der Gegner der Eintracht in der ersten Runde des DFB Pokals feststand, herrschte kollektives Aufatmen. Zwei Traditionsclubs sollten aufeinander treffen, die jungen Wilden beider Vereine sind befreundet, die Anreise sogar mit dem Fahrrad machbar. Und rein sportlich ein durchaus brisantes Duell – Waldhof hatte als Aufsteiger in die dritte Liga noch kein Spiel verloren. Also nix wie hin …

Weiterlesen

Wirklichkeit, heute: In Mannheim

Um der Nostalgie des geerdeten Traumes von Europa ganz unsentimental die raue Wirklichkeit entgegen zu setzen, hieß es am Freitag abend für Flo, Thor und mich: Auf nach Mannheim, die U23 der Eintracht spielt. Wir mussten keinen Flug buchen, kein Hotel reservieren, nein, wir setzten uns ganz traditionell ins Auto und fuhren los.

Weiterlesen

© 2022 Beves Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑