Ein paar Dinge von früher habe ich aufgehoben, vieles jedoch ist auf dem Müllhaufen der Geschichte gelandet. Manches vermisse ich, das meiste habe ich allerdings vergessen. In den aufgehobenen Dingen bündelt sich Zeit, darin eingewoben Erinnerungen. Erinnerungen an eine Kindheit, die nicht immer glücklich war. Warum habe ich in Ansätzen erst viel später begriffen. Glücklich war ich manchmal. Auch im Jahr 1970. Ich hatte schwimmen gelernt.

… weiter