Ein Sammelsurium aus dem angebrochenen Leben

Appell an unsere Zuschauer

Fairneß ist das oberste Gebot im Sport. Es gilt nicht nur für die Aktiven, es gilt auch für die Zuschauer. Die Eintracht spricht noch einmal die dringliche Bitte aus, keine Feuerwerkskörper abzuschießen, keine Wurfgegenstände aufs Spielfeld zu werfen, dem Schiedsrichter fair gegenüberzutreten und das Spielfeld nicht zu betreten.

Die UEFA, der europäische Fußballverband, ist als scharfer Beobachter aller Spiele auf europäischer Ebene und gestrenger Richter bekannt. Nach der ersten Runde im Europapokal mußte sie wieder eine große Anzahl von Strafen aussprechen, die wir anschließend veröffentlichen.

Bitte helfen Sie mit, daß die Eintracht aus Frankfurt und ihr Publikum in gutem Ansehen im internationalen Fußball stehen.

(Eintracht Frankfurt vor dem Spiel gegen Atletico Madrid, 1975)

ap

6 Kommentare

  1. Herr Ärmel

    Mal sehen, ob die Kommentare endlich wieder funktionieren^^

  2. Beve

    Klappt :-)

  3. Schnellinger

    Für Feuerwek im Stadion hat sich doch früher keine Sau interessiert!!einself!
    Fakt. (Quelle: jedes depperte Fußball-Fanforum, vorzugsweise jenes nebenan)

    Oldskool-Kult: Latscha-Werbung ;-)

    • Beve

      In alten Stadionzeitungen finden sich um diese Zeit jede Menge Hinweise und Appelle zum Thema, hat mich dann auch überrascht. Latscha. Großartig.

      • Schnellinger

        Ich glaube wenn ich so ein Schrift-über-den-Bauch-Tattoo-Typ wäre, ich würde mir diesen Latscha-Schriftzug stechen lassen. Den hat sonst garantiert keiner! ;-)
        EFC Latschadutt!

        Brücken/Wallstr. morgen? Vielleicht sieht man sich ja…

        • Beve

          den hat bestimmt keiner. als nerd dann latscha auf chinesisch. beim fest bin ich leider anders verplant. schade.

Schreibe eine Antwort zu Beve Antwort abbrechen

© 2022 Beves Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑

%d Bloggern gefällt das: