Auswärts

Streetart – Brick Lane/London_2017

Brighton - Seagulls go Premier League

Brighton – Seagulls go Premier League

Brighton. Na klar, Quadrophenia. Oder Queen. Das wäre doch mal ein Ausflug wert, von London fahren an die vierzig Bahnen täglich an das Seebad an der Küste des Ärmelkanals und eine davon wird unsere sein. Noch am Abend zuvor hatten wir uns für jeweils 27, 50 Pfund zwei Tickets für die Hin- und Rückfahrt nach Brighton geholt – bei freier Wahl der Zeit.

… weiter

London 2017 - Risk to Exist

London 2017 – Risk to Exist

London City Airport, Rush hour, die DLR und die Tubes brechend voll, dicht an dicht gedrängt beginnt der Arbeitstag für die Einen, ein Kurzurlaub für die Anderen.

… weiter

Stadtbilder Hamburg | März 2017

Nordspanien | Baskenland 2017

Well, everybody’s got a secret Sonny
Something that they just can’t face
Some folks spend their whole lives trying to keep it
They carry it with them every step that they take

(Bruce Springsteen, Darkness on the edge of town)

Palermo. Rosa.

Palermo. Rosa.

Es gehört ja zur Tradition, dass auf dem Programm jeder Winterreise der Fan geht vor mindestens ein Fußballspiel auf dem Programm steht, egal ob Griechenland, Spanien, Portugal, Türkei oder Italien. Nun waren wir auf Sizilien. Dort gibt es neben Meer und Häfen auch Berge. Wir sahen alles – auch den schneebedeckten Ätna. Wenn ihr mit dem Auto fahren solltet, nehmt Schneeketten mit. Wenn ihr zum Fußball nach Palermo geht, seid vorsichtig.

… weiter

Sicilia – Azzurro Nero

Heimspiel in Sinsheim

Heimspiel in Sinsheim

Es ist Herbst. Novemberherbst. Blauhimmelnovemberherbst. Der rote Dacia rollt über die Autobahn, zuvor der Ginnheimer Spargel im Nebel. Gelbrotbraune Blätter an den Bäumen warten auf den Fall, der ewige Kreislauf der Natur. Die Fehlfarben singen So hatten wir uns das nicht vorgestellt. Killing Joke antwortet mit Euphoria. Unterwegs. Die Pia, der Dacia und ich.

… weiter

Oben